Arbeitskräfteüberlassung

Vorteile

Förderungen

Durch unsere Zusammenarbeit  mit dem Sozial- und Weiterbildungsfonds (SWF) besteht die Möglichkeit, Ihre MitarbeiterInnen im Zuge der Arbeitskräfteüberlassung (AKÜ) bedarfsgerecht zu fördern. 

Und das ohne extra Kosten!

Planungs-
sicherheit

Als Arbeitskräfteüberlasser legen wir viel Wert darauf, dass Sie die maximale Planungssicherheit und Flexibilität bei Personal- entscheidungen haben. 

Kalkulierbar

Durch das Modell der Arbeitskräfteüberlassung können Sie Ihre Fixkosten genau kalkulieren. 

Zusätzlich wird nach tatsächlich gearbeiteten Arbeitsstunden abgerechnet.

Unsere KundInnen schätzen, dass beim Einsatz von überlassenen Arbeitskräften keine zusätzlichen Headcounts anfallen.

Risikofrei

Üblicherweise wird das Risiko von Fehlzeiten vom Unternehmen direkt getragen. 

Dieses Risiko bzw. die dafür anfallenden Kosten werden bei der Überlassung von Arbeits-
kräften von iTEC getragen.